Die Kooperationspartner des VBRG

Antidiskriminierungsverband Deutschland (advd)

Der Antidiskriminierungsverband Deutschland (advd) ist ein Dachverband, dem unabhängige Antidiskriminierungsbüros/-stellen, Selbstorganisationen und wissenschaftliche Einrichtungen aus der gesamten Bundesrepublik Deutschland angehören.


Amadeu-Antonio Stiftung

Das Ziel der Amadeu Antonio Stiftung ist es eine demokratische Zivilgesellschaft zu stärken, die sich konsequent gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus wendet.


Bundesverband Mobile Beratung

Der Bundesverband Mobile Beratung e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die in ganz Deutschland Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus anbieten.


Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R)

Die BAG K+R ist ein Netzwerk von verschiedenen Initiativen, Organisationen und Arbeitsgruppen. Das Netzwerk will mit seiner Arbeit gruppenbezogene Menschenfeindlichkeiten innerhalb und außerhalb der Kirchen benennen, ihnen konstruktiv entgegentreten und sie überwinden.


Bundesarbeitsgemeinschaft Demokratieentwicklung (BAG)

BAG setzt sich für den Erhalt und den Ausbau demokratischer, zivilgesellschaftlicher Strukturen ein.


PRO ASYL

PRO ASYL ist die selbstbestimmte und unabhängige Stimme für die Menschenrechte und den Schutz von Flüchtlingen in Deutschland und Europa.


Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Berlin (RIAS)

Ein berlinweites Melde-Netzwerk für antisemitische Vorfälle.