Mitgliedsorganisationen des VBRG

Logo vbrg mDie Mitgliedsorganisationen des VBRG arbeiten nach den gemeinsamen fachspezifischen Qualitätsstandards. Die Angebote richten sich an die Betroffenen rechter, rassistischer und anitsemitischer Gewalt, deren Angehörige und an ZeugInnen eines Angriffs.

Die Beratung der VBRG-Mitgliedsorganisationen ist:

  • kostenlos
  • aufsuchend – Betroffene können den Ort des Treffens selbst wählen.
  • mehrsprachig – Bei Bedarf wird die Beratung durch DolmetscherInnen unterstützt.
  • vertraulich – Ohne Einverständnis werden keine Informationen an Dritte weitergegeben.
  • unabhängig von allen Behörden.

ReachOut (Berlin)

logo reachoutReachOut Berlin – Opferberatung und Bildung gegen Rechtsextremismus,
Rassismus und Antisemitismus
Beusselstr. 35, Hinterhaus
10553 Berlin


Tel.: 030 695 683 39
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.reachoutberlin.de

Opferperspektive (Brandenburg)

logo opferperspektiveOpferperspektive e.V.
Rudolf-Breitscheid-Straße 164
14482 Potsdam

Tel.: 0331 817 00 00
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.opferperspektive.de

Empower (Hamburg)

logo empowerBeratung für Betroffene rechter, rassistischer
und antisemitischer Gewalt
c/o Arbeit und Leben DGB/VHS Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg

Tel.: 040 284 016 67
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.hamburg.arbeitundleben.de/empower

response (Hessen)

logo response webBeratung für Betroffene von rechter und rassistischer Gewalt
- ein Angebot der Bildungsstätte Anne Frank
Hansaallee 150
60320 Frankfurt am Main

Tel.: 069 56 000 241
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.response-hessen.de

LOBBI (Mecklenburg-Vorpommern)

logo lobbiLOBBI - Landesweite Opferberatung Beistand und Information
für Betroffene rechter Gewalt in Mecklenburg-Vorpommern

Regionalbüro Ost
Tilly-Schanzen-Straße 2
17034 Neubrandenburg

Tel.: 0395 455 0718
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.lobbi-mv.de Weiterlesen ...

BEFORE (München)

before logoBEFORE

Mathildenstraße 3c

80336 München

Tel.: 089 4622467-0

Fax: 089 - 4622467-29

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: https://www.before-muenchen.de/

OBR (Nordrhein-Westfalen)

logo obrOpferberatung Rheinland (OBR)
c/o IDA-NRW
Volmerswerther Straße 20
40221 Düsseldorf

Tel.: 0211 15 92 55 64
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.opferberatung-rheinland.de

RAA Sachsen (Sachsen)

logo raa saOpferberatung für Betroffene rechter
und rassistischer Gewalt des RAA Sachsen e.V.
Beratungsstelle Dresden
Bautzner Straße 45
01099 Dresden

Tel.: 0351 889 41 74
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.raa-sachsen.de Weiterlesen ...

zebra (Schleswig-Holstein)

logo zebraZEBRA – Zentrum für Betroffene rechter Angriffe e.V.
Postfach 4508
24044 Kiel

Tel.: 0431 301 40 379
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.zebraev.de

ezra (Thüringen)

logo ezraezra – Mobile Beratung für Opfer rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt
Juri-Gagarin-Ring 96/98
99084 Erfurt

Tel: 0361/218 651 33
Fax: 0361/218 630 13
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.ezra.de